Chantal Weis
Beratung, Kurse und Information für (werdende) Eltern

Blog

Alle Kategorien Tragen Windeln Eltern Bachblüten Nachhaltigkeit Ohne Kategorie
2024.02.21 - Die Wickelkreuztrage

In der Beratung schätzen die Eltern an der Wickelkreuztrage, dass sie das Tuch zum Teil vorbinden können. Wer schon vorher im elastsichen Tuch getragen hat, kennt die meisten Handgriffe. Diese Bindeweise stellt in dem Fall einen einfachen Umstieg auf das gewebte Tragetuch dar. Das Festziehen/Straffen funktionniert anders als beim elastischen Tuch.

Tragetücher passen sich optimal der Statur des Tragenden und des Babys an. Auch Frühchen können im Tragetuch getragen werden. Das gewebte Tragetuch ist einsetzbar von Geburt bis zum Ende der Tragezeit und bietet viele Variationsmöglichkeiten, angepasst an die Tragesituation, die aktuellen Bedürfnisse des Kindes und des Tragenden.

Für den Einstieg eignet sich ein Tuch aus 100% (bio) Baumwolle mit unterschiedlich farbigen Kanten. Dies erleichtert die Orientierung. Materialmixe sind toll, machen dem unerfahrenen Tragenden das Leben aber schwerer. Wer aber schon gut zu recht kommt mit Binden, kann verschiedenes ausprobieren. Gerne kannst Du das vor der Beratung als Wunsch äußern und ich suche Dir aus meinem privaten Tuchstapel Tücher mit Hanf, Leinen, Seide, Kashmir, Wolle... zusammen.

Wichtig, egal mit was getragen wird: die Atemwege des Babys müssen frei und das Baby soll gut gestützt sein!

2024.02.14 - Die Wickelkreuztrage (elastisches Tragetuch)

Viele frisch gebackene Eltern kommen mit einem, meist von Freunden/Bekannten geerbtem, elastischen Tragetuch zu mir in die Beratung. Jetzt stehen sie da mit einem kleinen Wesen und einem meist 5,4m langem Tuch und wissen nicht was tun. Ich arbeite gerne mit dem vorhandenen Material. So haben die Eltern schon mal direkt eine praktikable Lösung. Gerne zeige ich, was es noch so für Möglichkeiten gibt.

Elastische Tragetücher sind schwer miteinander zu vergleichen. Einige sind richtig dünn, andere eher dick, mal mit Elasthananteil, mal ohne, umgenähte Kanten oder nicht.... Abhängig von Tuchdicke, eigener Bindekompetenz und Gewicht des Babys kommt mehr oder weniger schnell der Punkt, wo das elastische Tuch unbequem wird und die Eltern auf ein gewebtes Tuch oder eine Tragehilfe umsteigen wollen.

Wichtig, egal mit was getragen wird: die Atemwege des Babys müssen frei und das Baby soll gut gestützt sein!

2024.02.07 - Die vorgebundene Wickelkreuztrage (elastisches Tragetuch)

Viele frisch gebackene Eltern kommen mit einem, meist von Freunden/Bekannten geerbtem, elastischen Tragetuch zu mir in die Beratung. Jetzt stehen sie da mit einem kleinen Wesen und einem meist 5,4m langem Tuch und wissen nicht was tun. Kommt noch etwas Verunsicherung dazu, ist die vorgebundene Variante eine Option für sie. Beide Hände zum Binden und danach beide Hände fürs Baby. Das beruhigt ungemein und kann ein Einstieg ins Tragen mit dem Tragetuch sein.

Aber auch wer sein Tragetuch zu Hause im Trockenen vorbereiten und sein Baby erst auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums oder des Waldes einbinden will, ohne die Enden auf dem Boden zu haben, schätzt diese Bindeweise am Anfang.

Elastische Tragetücher sind schwer miteinander zu vergleichen. Einige sind richtig dünn, andere eher dick, mal mit Elasthananteil, mal ohne, umgenähte Kanten oder nicht.... Abhängig von Tuchdicke, eigener Bindekompetenz und Gewicht des Babys kommt mehr oder weniger schnell der Punkt, wo das elastische Tuch unbequem wird und die Eltern auf ein gewebtes Tuch oder eine Tragehilfe umsteigen wollen.

Wichtig, egal mit was getragen wird: die Atemwege des Babys müssen frei und das Baby soll gut gestützt sein!

2024.02.01 - Thema des Monats: Tragen eines Neugeborenen im Tragetuch

Das Tragetuch ist vielfältig einsetzbar und passt sich optimal an die Statur des Babys und die des Tragenden an. Das Binden erfordert etwas Übung, doch es ist keine Hexerei. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass Tragetücher süchtig machen 🤣 Es gibt unterschiedliche Hersteller, Webungen, Materialien.... Naja, wer viel im Tuch trägt, hat meistens nicht nur eins. Bei mir sind über die Jahre einige zusammen gekommen.


Diesen Monat zeige ich Dir Bindeweisen, mit denen Du Dein Neugeborenes ab Geburt tragen kannst. Halte bei Frühchen oder kanken Babys im Zweifelsfall Rücksprache mit dem medizinischen Personal.

2023.11.29 - Tragen im Winter

Trage Dein Baby am Deinem Körper. Mit Deiner Körpertemperatur regulierst Du seine Temperatur und bemerkst schnell, wenn es ihm zu kalt wird.


Über euch kommt eine warme Schicht. Dafür gibt es eigens dafür entwickelte Tragejacken, also eine Jacke mit extra Platz für Dein Baby. Du kannst auch für Deine Jacke einen Jackeneinsatz verwenden. Ein Tragecover wäre eine weitere Möglichkeit. Dies ist eine schützende Hülle, die Du wie eine Decke um Dein Baby legst und die an der Tragehilfe oder dem Tragetuch befestigt wird. Ganz spontan kannst Du auch eine dünne Woll- oder Fleecedecke nehmen, dies über Dein Baby legen und die Enden unter den Trägern der Tragehilfe oder des Tragetuchs festklemmen. Schließe Deine Jacke so weit es nocht geht.

Achte darauf, dass die Atemwege Deines Babys frei bleiben.

Dein Baby trägt unter eurer Jacke oder Tragecover am besten Zwiebellook. Die Luftschichten halten es schön warm. Body, Strumpfhose, Langarmshirt, Hose und Pullover. Gerne kannst Du auf ein Wolle-Seide-Gemisch zurückgreifen.

Mütze nicht vergessen. Schlupfmützen verrutschen nicht so schnell und halten den Hals gleich mit warm.

Die Füsschen kühlen gerne schnell aus. Ziehe Deinem Baby ein warmes Paar Wollsocken oder Tragestiefelchen an.

Bist Du Dir unsicher, ob es Deinem Baby nicht zu kalt ist? Dann teste in seinem Nacken, an seinem Bauch oder zwischen den Schulterblättern. Ist Dein Baby hier schön warm, brauchst Du Dich nicht zu sorgen.
Passe die Schichten der Länge eures Aufenthalts an der frischen Luft und der Temperatur an.

2023.10.31 - Einblick in meine "Schatztruhe"

Meistens sind die Babys in meinen Trageberatungen Neugeborene. Manche Eltern buchen, wenn das Baby älter ist eine Folgeberatung um eine passende Toddlertrage zu finden.

Dann gibt es die selteneren Beratungen für Kleinkinder/Preschooler oder Frühchen. Auch für diese Altersgruppen/Körperstrukturen habe ich passendes Tragematerial.

Im Bild zu sehen ist eine Frühchenpuppe mit der die Eltern das Einbinden üben können, bis sie sich sicher fühlen. Danach wird das Gelernte beim eigenem Baby angewendet. Ich bin an der Seite der Eltern, begleite und führe sie bei Unsicherheit durch die ersten Versuche mit ihrem Baby. Auch Frühgeborene und deren Eltern profitieren vom Tragen! Im Vorfeld wurde selbstverständlich abgekläre ob und welche Einschränkungen bestehen.

Manchmal sind die Toddlertragen, meist passend bei den Konfektionsgrößen 80 bis 92 zu klein und das Kind will oder soll getragen werden. Manche Kinder wachsen schnell und tragen mit 18 Monaten schon Kleidergröße 98/104. Andere Familien wollen ab einem gewissen Alter auf den sperrigen Kinderwagen verzichten, das Kind wird unterwegs aber müde und soll transportiert werden. Oder das Kind hat besondere Bedürfnisse. Die Gründe sind vielfältig, genau so wie die Familien, die mich aufsuchen. Auch für größere oder ältere Kinder gibt es passende Tragehilfen. Auch hier wird zuerst mit großer Tragepuppe ausprobiert, welche Tragehilfe für die Eltern bequem ist. Die Favoriten werden mit dem eigenen Kind ausprobiert. Das fühlt sich anders an als mit der Puppe. Beide, Tragender und Getragener sollen sich mit der Tragehilfe wohl fühlen.
Nach der Beratung besteht die Möglichkeit den oder die beiden Favoriten gegen Kaution und Leihgebühr einige Tage auszuleihen und zu Hause im Alltag zu testen, ob es wirklich so bequem ist wie gedacht.

2023.10.25 - Darf ich mein Baby ab Geburt tragen?

Ja, ein gesundes reifes Neugeborene darf ab Geburt in einem Tragetuch, RingSling oder einer passenden Tragehilfe getragen werden. Selbstverständlich auch auf dem Arm.

Der gebärende Elternteil sollte sich allerdings nach der Geburt etwas schonen. Dein Körper hat Großes vollbracht und dieses Menschlein hervorgebracht. Gönne Gebärmutter und Beckenboden Zeit zur Rückbildung und etwaigen Geburtsverletzungen Ruhe zur Heilung. Genieße Dein Wochenbett.

Dein Partner*in kann sofort ab Geburt tragen. Das Tragen kann helfen eine Bindung zum Baby aufzubauen.

2023.10.13 - Warum eine Trageberatung?

Meine Freundin hat mehrere Tragehilfen. Ich probiere einfach bei ihr anstatt zu einer Trageberatung zu gehen.

Das kannst Du gerne tun, allerdings...
.... ist eine Trageberatung mehr als “nur” eine passende Trage finden. Durch meine umfangreichen und vielfältigen Weiterbildungen, berate ich Dich ganzheitlich.
Es ist ein sicherer Ort für Dich, wo Du von der Geburt und der ersten Zeit mit Baby erzählen darfst, Du auch andere Fragen zu anderen Bereich
(Stillen, Schlafen, Umgang mit Deinem Baby...) stellen kannst.
Ich nehme mir Zeit für Dich und Dein Baby, bin empathisch, geduldig, authentisch und höre Dir zu. Ich biete Dir Lösungswege an. Du nimmst mit, was zu eurer Lebenssituation passt.

Du kannst die Tragehilfen und Tragetücher mit Tragepuppe und mit Deinem Kind ausprobieren. So entscheidest Du, was bequem für Dich ist und wir bewerten zusammen wie Dein Baby drin sitzt.

Informiere mich bitte im Vorfeld über den medizinischen Ballast den Dein Baby (Hüftdysplasie, Frühchen, Hypertonie, Herzoperation, Schulterdystokie, Trisomie, ...) oder Du (Bandscheibenvorfall, Skoliose, schwacher Beckenboden, Rektusdiastase,...) mitbringen.

So kann ich mich optimal auf euch vorbereiten, gegebenenfalls eine Tragepuppe präparieren und bei Bedarf in meinem Netzwerk nach Infos schauen.